Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V.

Wir als Verein möchten gerne allen Quadfahrern die Möglichkeit bieten sich auszutauschen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
O.o.Bomber.o.O
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Singen
Mein Fahrzeug : Ds 650 & Renegade 800

BeitragThema: Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????   Fr 07 Jun 2013, 22:09

Hallo Leute,

wie ihr ja momentan im TV, Radio und Zeitung ist ja alles anderes als schön.Ich Spreche von der Hochwasser Katastrophe.Mich juckt es so dermaßen in den Finger da einfach hoch zu fahren und diesen Leute einfach nur zu helfen Crying or Very sad Die Natur zeigt wider einmal wozu sie im Stande ist und wie wir fast machtlos dagegen ankämpfen. Trotzdem schaffen es Menschen sich gegen die Fluten zu wehren.Leider gibt es aber auch sehr viele Leute die dies nicht geschafft haben und nun ihr heim so zu sagen verloren haben weil das Wasser in die Häuser und Wohnungen eingedrungen sind.

Letzten Sonntag haben Jochen,Sandra und ich haben in Würzburg die über die Ufer getretene Elbe sehen können .Auch dort haben viele Leute ihre Keller mit Wasser voll gehabt.

Ich möchte jetzt kein Spendenaufruf machen oder jemanden nun aufrufen mit mir dorthin zu fahren,sondern um sich mal über diese Sache gedanken machen und zu überlegen was wir vllt als Verein bei solchen Situationen machen könnten.

Ich habe Kontakt zu Kollegen die momentan mit dem THW aus Singen dort oben Hilfe Leisten und ich jeden Tag neue Informationen bekomme .Ich habe schon vor ein Paar Monaten mal mit dem Leiter der THW geredet ob man nicht vllt sogar mit den Qudas und ATVs helfen kann. Spontan ist ihm und mir nichts eingefallen , doch wir müssen uns ja nicht nur auf den THW beziehen.Es gibt in Singen eine Hundestaffen und hier in der nähe sogar die DRK-Rettungshundestaffel Bodensee-Oberschwaben, usw

Ich würde erst mal Anfragen ob man sich eine Zusammenarbeit überhaupt vorstellen könnte. Natürlich kann ich dies erst machen bis wir wirklich unser e.V tragen , doch bis dahin kann man sich ja mal Gedanken machen ob dies überhaupt sinn macht bzw vllt gibt es ja noch andere Meinungen und Vorschläge Smile




Es ist jetzt erst mal eine Idee , doch man kann diese ja auch in die tat umsetzten cheers

___________________________________


Schlamm und Dreck ist mein
!!!!!Element!!!!!
Doch auf der Straße ist es auch nicht schlecht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin



Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Im Netz

BeitragThema: Re: Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????   Sa 08 Jun 2013, 09:35

Helfen macht immer Sinn würd ich sagen und wenn man mit quads bzw. atvs helfen kann, warum nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.quad-offroadcrew.de
Quadler-Jogi
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 543
Anmeldedatum : 17.03.13
Ort : 78224 Singen
Mein Fahrzeug : Triton Reactor 450 R LOF

BeitragThema: Re: Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????   Mo 10 Jun 2013, 07:15

Das Thema hatten wir schon einmal ganz am Anfang und dann hat uns Marco aufgeklärt, dass z. B. die Polizei nicht auf unsere Hilfe zurückgreifen kann / darf / wird.
Aber selbstverständlich finde auch ich es eine tolle Idee, anderen zu helfen, wo irgend möglich und angemessen. Wie Jonas sagt, müssen wir zuerst unser e. V. in den Griff bekommen (dazu sage ich noch entsprechend etwas am Stammtisch), dann können wir uns anbieten und können dann vielleicht auch gebraucht werden. Aber es kann sich ja jeder gerne mal ein paar Gedanken dazu machen, was er sich vorstellen könnte, in welchem Rahmen er bereit wäre (wir müssen auch alle arbeiten), etc. Grundsätzlich aber bin ich völlig einverstanden damit, wenn wir helfen können, dann gerne.

___________________________________
Matsch oder Asphalt ist nur ne Frage des Profils Twisted Evil ´
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jetlag
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Radolfzell
Mein Fahrzeug : LTZ 400

BeitragThema: Re: Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????   Mo 10 Jun 2013, 14:52

Das Problem ist aber, helfen ist nicht leicht!
Denn es geht hier darum richtig zu helfen, und das beinhaltet sehr sicher leider nicht nur ständig mit dem Quad rum zufahren und dabei Spaß zu haben...

Ausserdem darf man nicht vergessen, dass man hier das Leid anderer ständig um sich hat.
Viele Leute haben alles verloren und das drückt die ganze Stimmung und in so einer Situation...

___________________________________
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!  Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????   

Nach oben Nach unten
 
Die Quad & Offroadcrew leistet Hilfe????
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Quad Trophy Ost 2010
» Vegane Krise - brauche Hilfe
» Erste-Hilfe-Set hinter dem Kennzeichen
» Willkommen im Forum: Quad-ATV und mehr
» Hilfe bei Ladedruckanzeigeneinbau

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V. :: Plauderecke & Off-Topic :: Plauderecke-
Gehe zu: