Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V.

Wir als Verein möchten gerne allen Quadfahrern die Möglichkeit bieten sich auszutauschen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Hilfe!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Harald

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : 78224 Singen
Mein Fahrzeug : Adly Canyon 280

BeitragThema: Hilfe!!!   Sa 08 Jun 2013, 23:50

Hab da mal ein Problem!!
Orginal Stahl-Felgen 10x5,5 AT8- Vorne Wunsch-Felge LM 10x5,5 ET 10

10x8,0 AT10K Hinten 10x7,5 ET -5
Bei den LM-Felgen ist alles klar aber die Orginalen ?????????? Was ist AT 8- und AT10 K ist das gleich zusetzen mit ET10 oder ET-5 ?????????????
confused Dankbar für jede ide !!!! Gruß Harald
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jetlag
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Radolfzell
Mein Fahrzeug : LTZ 400

BeitragThema: Re: Hilfe!!!   So 09 Jun 2013, 18:25

Kann dir leider nicht sagen was das AT zu heissen hat, wenn die neue Einpresstiefe aber gleich, oder kleiner ist als die der Originalfelgen, dann müsste das ohne Probleme und ohne TÜV Abnahme gehen...

___________________________________
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!  Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harald

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : 78224 Singen
Mein Fahrzeug : Adly Canyon 280

BeitragThema: Re: Hilfe!!!   So 09 Jun 2013, 22:15

OK. Danke mal für die Antwort !! Aber genau das ist der springende Punkt bounce Die einpresstiefe ist eben nicht gleich hab da so nen Rechner gefunden der sagt : vo. kommt die felge um 2mm nach innen und hinten um 21mm nach außen! die 21mm nach außen stören nicht wirklich und die 2mm nach innen dürfte die suppe auch nicht fett machen solange der Bremmssattel noch dran vorbei geht ! und das ist die frage da die stahl-felge geschlossen ist siehst du nicht wieviel abstand der sattel zur Felge hat . Und TÜV ? is mir wurscht!! es ist in den Papieren absolut nichts zu finden über Felgengröße oder einpresstiefe oder sonnst was ! es ist nur die Reifengröße ersichtlich !! bei Fragen sind das Orginalfelgen und schluß!!! Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jetlag
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Radolfzell
Mein Fahrzeug : LTZ 400

BeitragThema: Re: Hilfe!!!   So 09 Jun 2013, 23:08

Ok, die Verbreiterung hinten wird sich ja positiv auf die Stabilität auswirken.
Und vorne würde ich das einfach testen. Mach die Felge ab und klebe was mit ~3mm Dicke auf den Punkt, der am meisten raus steht. Dann Felge wieder drauf und du wirst sehn ob es irgendwo streift... Wink

___________________________________
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!  Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harald

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.06.13
Ort : 78224 Singen
Mein Fahrzeug : Adly Canyon 280

BeitragThema: Re: Hilfe!!!   So 09 Jun 2013, 23:32

Ohh Mann ich werde ALT!!!! Sad auf das was am nächsten liegt kommt man nicht . Logisch einfacher gehts wohl nicht !!! Danke muß ich mal testen .
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Quadler-Jogi
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 543
Anmeldedatum : 17.03.13
Ort : 78224 Singen
Mein Fahrzeug : Triton Reactor 450 R LOF

BeitragThema: Re: Hilfe!!!   Mo 10 Jun 2013, 07:05

...auch das ist Sinn unserer Gemeinschaft, wenn einer auf irgendwas nicht kommt, hier findest Du sicherlich jemanden, der zumindest eine Idee hat. Dafür war ich schon oft dankbar! :-)

___________________________________
Matsch oder Asphalt ist nur ne Frage des Profils Twisted Evil ´
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hilfe!!!   

Nach oben Nach unten
 
Hilfe!!!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vegane Krise - brauche Hilfe
» Erste-Hilfe-Set hinter dem Kennzeichen
» Hilfe bei Ladedruckanzeigeneinbau
» Trainingsplan für einen Anfänger. Brauche Hilfe.
» B 195 und erste Hilfe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V. :: Werkstatt/Technik - User helfen Usern :: Reifen, Felgen, Zubehör-
Gehe zu: