Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V.

Wir als Verein möchten gerne allen Quadfahrern die Möglichkeit bieten sich auszutauschen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Transportmöglichkeit für Offroadparks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
O.o.Bomber.o.O
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Singen
Mein Fahrzeug : Ds 650 & Renegade 800

BeitragThema: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Do 04 Jul 2013, 18:38

Hallo Leute,

da ja in der nächsten zeit wider mal ein Besuch im offroadpark anstehen wird habe ich da mal eine Frage an die Leute die dies schön öfters gemacht haben.

Was kostet euch die Fahrt hin und zurück an Sprit und Leihgebühr (wenn es welche gibt)?

___________________________________


Schlamm und Dreck ist mein
!!!!!Element!!!!!
Doch auf der Straße ist es auch nicht schlecht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chris4625
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 24.06.13
Ort : Nenzingen
Mein Fahrzeug : Explorer Trasher 320, Quadix 1100 4x4

BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Do 04 Jul 2013, 20:43

ja und wo ist vorallem ein offroad park:) *meine interesse wurde geweckt*^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin



Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 15.03.13
Ort : Im Netz

BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Fr 05 Jul 2013, 08:41

Frankreich ( saverne) und in D der nächste in Langenaltheim
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.quad-offroadcrew.de
Jetlag
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Radolfzell
Mein Fahrzeug : LTZ 400

BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Fr 05 Jul 2013, 14:56

Auch wenn ich selber noch nicht da war:

Saverne: ~ 210km mit ca. 10l/100km Verbrauch bedeutet ca 21l pro Strecke, also 42l hin und zurück.
D.h. es sind ca. 67€ Benzin oder 58€ Diesel für hin und Rückfahrt.

Langenaltheim: ~ 310km mit gleicher Rechnung wie oben: 100€ Benzin oder 86€ Diesel

Das ist aber nur überschlagen. Ein Benziner nimmt sich mit Hänger wahrscheinlich mehr als die 10l auf 100km. Aber so grob als Schätzung... Wink

___________________________________
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!  Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
O.o.Bomber.o.O
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Singen
Mein Fahrzeug : Ds 650 & Renegade 800

BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Fr 05 Jul 2013, 20:58

Ich warte mal bis jochen geschrieben hat , er kann hierbei die beste Antwort geben

___________________________________


Schlamm und Dreck ist mein
!!!!!Element!!!!!
Doch auf der Straße ist es auch nicht schlecht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jetlag
QuadCrew Mitglied
QuadCrew Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 16.03.13
Ort : Radolfzell
Mein Fahrzeug : LTZ 400

BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   Fr 05 Jul 2013, 21:18

So isses. Wobei Andi auch schon ein paar mal gefahren ist und bestimmt auch gute Werte parat hat. Wink

___________________________________
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!  Cool
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Transportmöglichkeit für Offroadparks   

Nach oben Nach unten
 
Transportmöglichkeit für Offroadparks
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Soja Unverträglichkeit?
» Soja-unverträglichkeit, was tun?
» Lektinunverträglichkeit
» Sojaunverträglichkeit, andere Proteinquellen
» Frage gibt es für einen Opel Omega A, GLS der ersten Baureihe mit 1,8 Liter Motor und 85 KW mit Zulassung 1987 eine möglichkeit der Nachrüstung von einem Katalysator oder sonstiger Möglichkeiten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Forum der Quad- & Offroadcrew Hegau-Bodensee e.V. :: Plauderecke & Off-Topic :: Plauderecke-
Gehe zu: